Literatur

Johannes Wiltschko

Johannes Wiltschko
Hilflosigkeit in Stärke verwandeln
Focusing als Basis einer Metapsychotherapie, Band I
Berlin: epubli bei Holtzbrinck 2010, 3. Auflage 2018
ISBN 2000039560689
€ 19,80

"Der Autor, ein sprachgewandter Schreiber, hat hier ein anregendes und lehrreiches Werk vorgelegt, das sich zudem leicht liest. Gratulation!"
Dr. Gerhard Stumm
"Ich empfehle das Buch nicht nur Menschen, die das Focusing zur eigenen persönlichen Entwicklung nutzen wollen, sondern auch psychotherapeutischen Kollegen verschiedener Orientierungen, die ihr praktisches und theoretisches Repertoire erweitern möchten -- insbesondere solchen, denen die Vorgehensweisen traditioneller "talking cures" nicht ausreichen."
Dr. Frank-M. Staemmler

Inhalt und Leseprobe
Jetzt bestellen

Johannes Wiltschko
Ich spüre, also bin ich!
Nicht-Wissen als Quelle von Veränderung
Focusing als Basis einer Metapsychotherapie, Band II
Berlin: epubli bei Holtzbrinck 2011, 2. Auflage 2017
ISBN 9783869913995
€ 19,80

"Stell’ Dir vor, Du bist als Therapeut in einer Therapiestunde und vergisst dort alles, was Du je über Störungen und Heilbehandlungen gelernt hast, machst Dir kein Bild über die Person, die Dir gegenübersitzt, legst einfach alles bei Seite, was Du je zu wissen glaubtest. ... Für diese radikale Haltung in jeder zwischenmenschlichen Begegnung, besonders aber in der Heilkunst „Psychotherapie“, gibt Johannes Wiltschko in diesem Buch ein leidenschaftliches Plädoyer ab."
Dipl.-Psych. Maria-Anne Gallen

Inhalt und Leseprobe
Jetzt bestellen

Eugene T. Gendlin und Johannes Wiltschko
Focusing in der Praxis
Eine schulenübergreifende Methode für Psychotherapie und Alltag
Stuttgart: Klett-Cotta 1999, 6. Auflage 2016
€ 24,95
ISBN 9783608890624

"Es ist eines der wenigen Bücher, bei dem ich nicht das Gefühl hatte zu lesen, sondern mittendrin beim Lesen bin, in einem inneren Seminar, das sich in mir entfaltet. ... Anhand dieses Buches habe ich weitaus mehr gelernt, als mit aller anderen Literatur und Lehrern bisher! "
Silja Thiemann (amazon)

Inhalt und Leseprobe
Jetzt bestellen in Ihrem Buchhandel

Johannes Wiltschko (Hrsg.)
Focusing und Philosophie
Eugene T. Gendlin über die Praxis körperbezogenen Philosophierens
Wien: Facultas 2008
ISBN 9783708901893
€ 19,90

"Dieses Buch gehört zu dem Dutzend an Werken, das ich aus einem brennenden Haus retten würde."
Prof. Dr. Jürgen Kriz

Inhalt und Leseprobe
Jetzt bestellen in Ihrem Buchhandel

G. Stumm, J. Wiltschko, W. Keil (Hrsg.)
Grundbegriffe der personzentrierten und focusingorientierten Psychotherapie und Beratung
Stuttgart: Klett-Cotta 2002
ISBN 9783608896978
€ 40,00

Inhalt und Leseprobe
Jetzt bestellen in Ihrem Buchhandel

Die Phantasien der Lena März
Protokoll einer Gesprächspsychotherapie – aufgezeichnet von ihrem Psychotherapeuten
München: Kindler 1980
ISBN 3463022168
(vergriffen)

Die Sechzigerjahre des 20. Jahrhunderts eine tote Zeit zwischen Wiederaufbau und Studentenunruhen. Die autoritären Strukturen wirken weiter, aber sie werden allmählich bemerkt. Von Leo Wien,...

 einem blassen Knaben, in dessen Erfahrungen als Anstaltszögling sich der geistige Zustand dieser Zeit widerspiegelt. Der schwüle Geruch dieser Knaben- und Männeranstalt mischt sich mit dem Hauch einer jugendlichen Liebesgeschichte ... und Leo entdeckt, dass der Grund seiner verlorenen, wurzellosen Lebensstimmung ein Reflex auf die sinnentleerte Befindlichkeit der Ex-Nazigeneration ist: Er braucht Jahre, um den bräunlichen Hintergrund sowohl in seiner eigenen Familie als auch im Anstaltsleben zu enthüllen. In sprachlich verdichteten Bildern wird dieses bislang von der Literatur wenig beachtete Jahrzehnt lebendig als äußere und innere Erfahrung Leo Wiens, dessen privilegiertes Aufwachsen in einem großbürgerlichen Familienclan den Stoff für diesen Roman abgibt. Der Roman hat vier Sätze mit drei Zwischenspielen und zwei Zugaben . Auch im Text spielt Musik eine wichtige Rolle.

Johannes Wiltschko
Die Anstalt
Leo Wiens Erzählungen aus einer leeren Zeit
Roman, Keiper-Verlag, Graz
ISBN: 9783902901989
€ 22,28

"Dieses sehr persönliche und intime Buch hat mich innerlich bewegt. Die Schilderungen sind so anschaulich und packend, dass die jeweiligen Szenerien vor meinen Augen lebendig wurden."
Anna Maria Peyer
"Ein Familienroman aus den Alpen, eine Geschichte von vielen, sehr gut erzählt und sogar mit einem Glossar für "Preissen" versehen, worin die wichtigsten Ausdrücke ins Deutsche übersetzt werden."
Jouvancourt (amazon)

Inhalt und Leseprobe
Jetzt bestellen

Focusing-Bücher zum Einsteigen

 

  • Cornell, A.W. (1997): Focusing – Der Stimme des Körpers folgen. Reinbek: Rowohlt
  • Gendlin, E.T. (1998): Focusing. Selbsthilfe bei der Lösung persönlicher Probleme. Reinbek: Rowohlt
  • Gendlin, E.T., Wiltschko, J. (1999, 6. Aufl. 2016): Focusing in der Praxis. Eine schulenübergreifende Methode für Psychotherapie und Alltag. Stuttgart: Klett-Cotta

Focusing-Bücher zum Vertiefen

 

  • Cornell, A.W. (2013): Die Kunst des Annehmens: Leben und Arbeiten mit Focusing. BoD
  • Hendricks-Gendlin, M. (2000): Focusing-orientierte Psychotherapie. Ein Überblick über Theorie, Forschung und Praxis mit Beispielen aus psychotherapeutischen Sitzungen. Focusing-Journal spezial (bestellbar bei info@daf-focusing-akademie.com)
  • Gendlin, E.T. (2009): Dein Körper – Dein Traumdeuter. Stuttgart: Klett-Cotta
  • Gendlin, E.T. (1998): Focusing-orientierte Psychotherapie. Ein Handbuch der erlebensbezogenen Methode. Stuttgart: Klett-Cotta
  • Gendlin, E.T. (2015): Ein Prozess-Modell. Freiburg: Karl Alber Verlag
  • Kersig, S.: Freiraum finden bei Stress und Belastungen. Arbor
  • Kersig, S. (2015): Im Dialog mit dem Körper. München: Kösel
  • Renn, K. (2006): Dein Körper sagt dir, wer du kannst. Focusing – Weg der inneren Achtsamkeit. Freiburg: Herder
  • Renn, K. (2016): Magische Momente der Veränderung. Was Focusing bewirken kann. München: Kösel
  • Stumm, G., Wiltschko, J., Keil, W.W. (Hrsg.) (2003): Grundbegriffe der Personzentrierten und Focusing-orientierten Psychotherapie und Beratung. Stuttgart: Klett-Cotta
  • Wiltschko, J. (2010, 3. Aufl. 2018): Hilflosigkeit in Stärke verwandeln. Focusing als Basis einer Metapsychotherapie. Band I. Berlin: epubli bei Holtzbrinck
  • Wiltschko, J. (2011): Ich spüre, also bin ich! Nicht-Wissen als Quelle von Veränderung. Focusing als Basis einer Metapsychotherapie. Band II. Berlin: epubli bei Holtzbrinck
  • Wiltschko, J. (Hrsg., 2008): Focusing und Philosophie. Eugene T. Gendlin über die Praxis körperbezogenen Philosophierens. Wien: Facultas
  • Focusing Journal.  Zweimal jährlich erscheinende Zeitschrift; zu beziehen über die DAF-AKADEMIE (gratis während der Ausbildung)

Auf www.focusing.org finden Sie u.a. die GENDLIN ONLINE LIBRARY, aus der Sie Texte kostenlos herunterladen können

Focusing-Journal

Zeitschrift zur Kultur der Achtsamkeit
gegründet 1998, herausgegeben von Johannes Wiltschko, DAF-AKADEMIE

Das Focusing-Journal ist für alle da, die sich dem Zeitgeist nicht unterwerfen wollen, sondern mit ihm spielen. Dazu ist Freiraum nötig. Freiraum entsteht nur durch Achtsamkeit auf das, was ist. Und dann kann in und aus ihm etwas kommen, das über das schon Bekannte hinausführt.

Das Focusing-Journal will zu diesem Prozess beitragen durch die Veröffentlichung von kürzeren, längeren und ganz kurzen Texten, in denen laut und öffentlich über Focusing nachgedacht, fokussiert, berichtet, gestritten und informiert wird: praxisnah und philosophisch, persönlich und fachlich, humorvoll und tierisch ernst.

Das Focusing-Journal ist keiner bestimmten Richtung im Focusing verpflichtet, so dass die Beiträge auch nicht immer die Meinung der Redaktion wiedergeben müssen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie einen eigenen Text an die Redaktion schicken.

Das Focusing-Journal erscheint zweimal jährlich. Es kann über Abo (€ 25 für 4 Hefte) oder als Einzelheft bezogen werden. An AusbildungsteilnehmerInnen wird es kostenlos verschickt.

Zeitschrift abonnieren

Texte als Download

Einführungen in Focusing und Focusing-Therapie


Selbst-Focusing, Partnerschaftliches Focusing


Focusing in der Psychotherapie


Philosophische Aspekte von Focusing


Focusing und Spiritualität


Verschiedenes

 

Filme und DVD's

in Kürze mehr auf dieser Seite...