Alle Aus- und Weiterbildungen
auf einen Blick

Die AKADEMIE bietet drei Ausbildungen andie jeweils mit einem qualifizierenden Zertifikat abgeschlossen werden können (Klick auf die Figuren).
Jede dieser drei Ausbildungen beinhaltet eine oder mehrere der acht Weiterbildungen (Klick auf die Kästchen).

Teilnahmevoraussetzungen und Erläuterungen weiter unten

Teilnahmevoraussetzungen und Erläuterungen

  • Für BASIS und themenzentrierte Einführungsseminare: keine
    Der Einstieg in den Ausbildungsprozess erfolgt über die Weiterbildung BASIS.
    Die themenzentrierten Einführungsseminare sind fakultativ.
    KollegInnen, die eine Ausbildung in personzentrierter Psychotherapie absolviert haben oder in einem fortgeschrittenen Ausbildungsstadium sind und ausreichende Erfahrungen mit Focusing haben, können auch in die Weiterbildung ESSENTIALS einsteigen.
  • Für ESSENTIALS: BASIS
    Nach ESSENTIALS besteht freie Wahl der Reihenfolge der „roten“ Weiterbildungen.
  • für KÖRPER und STRUKTUREN: BASIS, ESSENTIALS
  • für PROZESSPHILOSOPHIE und Spezialseminare (auch Internationale Focusing Sommerschule): Teilnahmevoraussetzungen siehe beim jeweiligen Seminar.
    Es werden jeweils mehrere Seminare angeboten, die frei wählbar sind; je zwei Spezialseminare und zwei Seminare PROZESSPHILOSOPHIE sind für die Zertifikate obligatorisch.
  • für INTEGRAL: ESSENTIALS, KÖRPER, STRUKTUREN und mind. ein Seminar PROZESSPHILOSOPHIE und ein themenzentriertes Spezialseminar
  • für TRAINER: Die Teilnahme an der Weiterbildung TRAINER ist nur nach Einladung bzw. nach erfolgreicher Bewerbung möglich. Sie ist Voraussetzung für die die Mitarbeit als Seminarleiter/in und als Dozent/in in der DAF-AKADEMIE.