Spiel-Art

Spiel-Art

Focusing und Kreuzen

In diesen beiden Seminaren soll es im mehrfachen Sinn um das Thema Spiel-Art gehen: Zum einen soll durch Spiel und Spaß der Freiraum erweitert, das Scheitern ermöglicht und die Spielfreude und Kreativität geweckt werden. Wir wollen focusingorientiert herausfinden, wie uns das Spielerische, Selbstvergessene und Schöpferische für unser jeweiliges Projekt oder Anliegen dienlich sein kann. Desweiteren soll es um verschiedene Focusing-Spielarten gehen, wir wollen Anwendungsmöglichkeiten und Herangehensweisen kennenlernen, wie das Focusing in andere Felder, Gebiete, Fachrichtungen eingekreuzt werden kann.

1. Spielerisches Lernen, Ausprobieren und Scheitern, um mehr Leichtigkeit, Freiraum und Ideen sowie Lust auf Neues zu bekommen...

2. Modell zum Kreuzen für eigene Variationen, die mit Hilfe der Gruppe erarbeitet und ausprobiert werden können...

3. Spiel und Focusing werden gekreuzt und erlebbar gemacht, und die Bedeutung für die Arbeit an eigenen Projekten, Themen herausgearbeitet. 


Voraussetzungen:
• Weiterbildungen: Basis, Essentials
oder ausgebildete/r oder in Ausbildung befindliche/r Psychotherapeut/in mit ausreichenden Focusing-Erfahrungen

Umfang:
2 dreitägige Seminare

Kosten: 
€ 720,- (zahlbar in 2 Raten à € 360,-)

Termine folgen demnächst.