Projektentwicklung

Die Weiterbildung: Projektentwicklung
(DAF-Weiterbildung zum/zur Focusing-Trainer/in)

Focusingorientiertes Kreieren von beruflichen und persönlichen Projekten

In dieser Weiterbildung geht es darum, die Tätigkeiten im eigenen Berufsfeld durch Focusingorientierung so weiterzuentwickeln, dass sie kreativer, effektiver und leichter werden - sowohl für die daran beteiligten Personen als auch für Sie selbst.

Ebenso können Sie in dieser Weiterbildung auch ganz neue persönliche und berufliche Projekte erträumen und mit Hilfe von Focusing-„Werkzeugen“ Schritt für Schritt Wirklichkeit werden lassen.

Die Ausbilder vermitteln Ihnen die erforderlichen tools und begleiten Sie gemeinsam mir den anderen TeilnehmerInnen in Ihrem Prozess des Kreierens und Entwickelns.

Sie „dienen“ auch als Übungs-, Reflektions- und Feedback-Gruppe beim Ausprobieren und Experimentieren von Elementen und Aspekten Ihrer Projekte.

Die Weiterbildung besteht aus zwei Seminaren:
Seminar I: Träume – Wünsche – Visionen: das Entdecken und Nutzen schöpferischer Energien
Seminar II: Experientializing – Dipping – Crossing: der Prozess des Kreierens von Neuem

Voraussetzungen:
Weiterbildungen: Basis, Essentials
TeilnehmerInnen an den drei bereits in 2019 ausgeschriebenen Seminaren der DAF-Weiterbildung "Trainer" haben zwei Möglichkeiten:
1. diese Weiterbildung nach dem Besuch der drei Seminare nach den bisherigen DAF-Richtlinien abzuschließen (Zertifikat "Focusing-Trainer/in DAF"),
2. nach dem Besuch der drei Seminare die Weiterbildung nach den neuen Richtlinien der DAF-AKADEMIE fortzusetzen und mit den Zertifikat "Focusing-Projekt-Expere/in DAF" abzuschließen. Das dritte Seminar im November 2019 wird dann als erstes Seminar der Weiterbildung: Projektgestaltung angerechnet.
Falls Sie die DAF-Weiterbildung zum/zur Focusing-Trainer/in schon früher besucht haben, können Sie die Weiterbildung: Projektentwicklung überspringen und mit den Weiterbildungen: Spielart oder Prozessphilosophie die Ausbildung zum/zur Projekt-Experte/in fortsetzen.

Umfang und Kosten:
2 dreitägige Seminare: € 880.- (zahlbar in 2 Raten à € 440.-)
Zusätzlich empfohlen, für das Zertifikat obligatorisch: Partnerschaftliches Focusing, Peer-Groups (siehe „Die Ausbildung zum/zur Projekt-Experte/in“), Literaturstudium
Ermäßigungen

Raum SalzburgLandhotel Moorhof, Franking/ Dorfibm

Seminar I 09.05. - 12.05.19Do. 18:00 - So. 13:00
Seminar II11.07. - 14.07.19Do. 18:00 - So. 13:00
Seminar III07.11. - 10.11.19Do. 18:00 - So. 13:00

Leitung:

  • Prof. Dr. Johannes Wiltschko und Katrin Tom-Wiltschko

Jetzt anmelden Jetzt fragen